Heike Stiegler
@Mrs_Mobile · 4:02

Tag 5 mit Swell - guten Wochenstart! Vorsicht bei zu viel Routine.

Ich muss aber sagen, ich merke so langsam, nach einigen Veränderungen, dass ich son Rhythmus eingestellt hat, könnte man sagen, Rhythmus ist gut, rhythmus ist das, was wir brauchen, mal so eine gleichförmigkeit Routine, in die man braucht. Ja, genau so habe ich das auch immer gesehen. Im Augenblick habe ich aber das Gefühl, dass ich anfange, mich zu langweilen, langweilen im Sinne von dass ich keine Arbeit habe. Ganz im Gegenteil, es ist stress pur. Ich habe gestern Abend meinen Tagesplan für heute gemacht

#swell #wochenanfang #routinen

Anna Antoniadou
@goodworking · 4:22

Covid und Lockdown haben uns neue Routinen gebracht.

Ja, liebe Heike, ich glaube die Routine hat sich einfach verändert in den letzten Monaten früher war ich früh aufstehe. Ich hab auch mindestens 1 h für mich gehabt, bevor die Kinder aufgestanden sind. Und dann hab haben wir uns alle fertig gemacht. Und dann sind alle zu oder in die Schule. Und seitdem wir zu Hause sind in diesem Lockdown, hat sich alles verändert. Klar haben wir immer noch unsere Struktur. Wir erwachsenen arbeiten, die Kinder haben Unterricht

0:00
0:00